Jahreskarte

Um Spiele ausleihen zu können, muss eine Jahreskarte gekauft werden. Diese kostet pro Jahr Fr. 20.- und ist für die ganze Familie gültig. Ebenfalls ist eine Einzelausleihe für Fr. 5.- möglich.


Ausleihgebühr pro Spiel

Sie ist abgestuft nach Anschaffungspreis und Reparaturanfälligkeit und beträgt zwischen
Fr. 1.- und Fr. 9.-. Ausnahme ist die Ausleihgebühr für die Partykisten (Fr. 20.-) und für die Mohrenkopf­schleuder (Fr. 15.-).



Wertkarten

Es besteht die Möglichkeit, Wertkarten für Fr. 10.- oder Fr. 20.- zu kaufen. Der Wert der Karte beträgt Fr. 11.- oder Fr. 22.-. Mit einer Wertkarte können Ausleihgebühren bezahlt werden. Sie ist unbeschränkt gültig, kann aber nur zusammen mit einer Jahreskarte genutzt werden.


Ausleihdauer

Die Ausleihdauer ist für alle Spielsachen auf 28 Tage festgelegt. Für die Partykisten und die Mohrenkopfschleuder auf 7 Tage.
Wer ein Spiel länger behalten möchte, hat rechtzeitig in der Ludothek um Verlängerung nachzusuchen.
Eine Verlängerung ist nur möglich, wenn keine grosse Nachfrage für dieses Spiel besteht. Die Verlängerung wird als Neuausleihe verrechnet.


Rückgabe

Die Spiele und Spielsachen sind rechtzeitig und komplett zurückzubringen.
Mahngebühren
10 Tage nach Ablauf der Rückgabefrist erfolgt die
1. Mahnung:      Fr. 2.- (plus Ausleihgebühr)
Weitere 10 Tage später die
2. Mahnung:      Fr. 5.- (plus Ausleihgebühr)
Weitere 10 Tage später die
3. Mahnung:      Fr. 8.- (plus Ausleihgebühr)


Schäden

Bitte kontrollieren Sie das Spiel vor dem ersten Gebrauch auf seine Vollständigkeit und melden Sie allfällige Differenzen sofort dem Ludothek-Team (Telefon siehe Kontaktadresse bzw. Natel während Öffnungszeit).
Jedes Spiel wird bei der Rückgabe durch die Ludothekarin kontrolliert. Für fehlende Teile muss ein Depot von Fr. 3.- hinterlegt werden, welches bei Wiederfinden der fehlenden Teile zurückerstattet wird. Für verlorene Spielsachen oder defekte Teile wird eine entsprechende Entschädigung verlangt
(normale Abnützungserscheinungen sind davon ausgeschlossen). Für fehlende Ausleihzettel, Spielanleitungen und ungereinigte Fahrzeuge wird ebenfalls eine Gebühr von Fr. 3.- verlangt.


Haftung

Bei Unfällen oder Schäden im Zusammenhang mit ausgeliehenem Spielzeug übernimmt die Ludothek Ruswil keine Haftung.
Mit der Ausleihe akzeptieren Sie unsere Bedingungen.